Eltern-Kind-Turnen

Übungsstunden

Sandra Rehm

Übungsleiterin

Sandra Hildebrandt

Übungsleiterin/Vertreterin

Nicole Bebendorf

Übungsleiterin/Vertreterin

Vorstellung

Wir treffen uns in der Tannenberghalle und haben immer sehr viel Spaß. Im Schnitt sind wir zwischen 20 und 30 Personen. Das ist schon ein wildes, aber auch lustiges Gewusel. Wir wärmen und spielerisch mit Bällen, Reifen, Seilen etc. auf. Das alles darf aber nicht so lange dauern, sonst wird es den Kleinen langweilig. Danach geht es mit diversen Turngeräten weiter. Ob Bank, Kasten, Trampolin oder Fallschirm, wir nutzen fast alle Geräte die vorhanden sind. Am liebsten aber bauen wir eine Berg- und Talbahn oder wir spielen Tarzan an den Ringen.

Zum Fasching gibt es jedes Jahre ein buntes Treiben mit Kostümen in unserer Halle und der letzte Turntag vor den Sommerferien ist unser „Tür auf Tag“. Das heißt: Jeder kann holen und machen was er will. Beim letzten Turnen im Jahr wird ein großer Parcours aufgebaut und wir Großen genießen bei Plätzchen, Tee und Kaffee was unsere kleinen Wichte schon alles gelernt und gespeichert haben. So ist schon manche Übung spielerisch neu entstanden. Ansonsten lege ich viel Wert auf Feinmotorische Übungen und Elemente. Was spielerisch vermittelt den Kindern viel Spaß macht und man da Eltern schon mal kleine ängstliche Blicke entlockt.

Wer Lust und Spaß am Turnen hat, kann uns ja mal besuchen. Jeder ist bei uns herzlich willkommen.