Aktiv-Gymnastik

Wir suchen einen/eine Sportgruppenleiter/in!

Wer Interesse hat, die Gruppe zu leiten, möchte sich bitte beim Vorstand melden!

Die Freude wäre sehr groß!

Vorstellung

Zu unserer Sportgruppe fanden sich bei jeder Sport-Übungsstunde etwa 20 – 25 Damen und Herren ein, um sich gemeinsam in der Übungsstunde, so gut es jeder kann, um eine gute „Fitness“ zu bemühen.

Die Übungsstunden beginnen mit einem lebhaften Auftakt zur Lockerung aller Muskeln und Gelenke, beispielsweise mit sportlichem Gehen, einer leichten Laufgymnastik usw... Danach folgen meist Partnerübungen mit Massage-Übungen mit IGEL - Gymnastikbällen. Danach werden je nach Übungsschwerpunkten verschiedene Dehnungs- und Stretchings - Übungen gepflegt, so dass alle Gelenke und Muskeln (von Kopf bis Fuß – also auch die Bauch- und Rückenmuskulatur) gleichermaßen entsprechend trainiert werden.

Und das ist ein wichtiges Prinzip, auf das stets geachtet werden sollte. Oft werden Übungsstunden z.B. mit Gymnastikbällen, Gymnastikbändern und anderen Kleingeräten danach durchgeführt. Abschließend folgen Lockerungsübungen vielerlei Art, meist mit einer Atmungs-Gymnastik verbunden – mit einigen witzigen Bemerkungen zum Lachen und Entspannen.

Und alles überwacht Gaby sehr genau, korrigiert geduldig und freundlich, falls notwendig, auch „kleine Fehler“ der Übenden in ihrer gutmütigen und sanften Art und Weise so gut und nett, dass wir alle gerne zur REHA – Übungsstunde kommen.